Allgemein, Texte

Eine Welt, in der viele Feminismen Platz finden

Eine Welt, in der viele Feminismen Platz finden Voneinander lernen – Unterschiede (an)erkennen – Gemeinsam kämpfen von Jette Würfel, Judith Manusch und Tanja Gäbelein Rund um den internationalen Frauen*kampftag (1) luden die Frauen* der Generalkommandatur der EZLN, also der zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung im chiapanekischen Süden Mexikos (2), zum „Ersten internationalen politischen, künstlerischen, sportlichen […]

Interview

FICKO-Interview mit ante von Feminism Unlimited

FICKO wird neun und feiert das mit Podium und Party. Ante von Feminism Unlimited legt auf und wurde im Vorhinein von FICKO zum Projekt und ihrem Engagement interviewt. Den vollen Beitrag findet ihr hier: http://ficko-magazin.de/ficko-wird-neun-ein-gespraech-mit-ante/  Hier das Interview: Du bist Teil von Feminism Unlimited, das klingt nach einer ganz ähnlichen Idee wie die Gesellschaft der Vielen. […]

Allgemein

Podiumsdiskussion: Die Neue Rechte ist (k)eine Männersache ?! (16.5.18)

16.05.2018         19.30 Uhr       Laika Neukölln, Emser Straße 131 Wir kennen das ja: Etwa seit 2010, spätestens seit 2013 erstarken AfD, Pegida und Konsort*innen. (1) Sie schüren dabei den Hass auf Geflüchtete, hetzen gegen Muslim*a und kämpfen für die sexuelle Selbstbestimmung der Frauen*. Stopp – was?! Eigentlich sind Konservative und extrem Rechte nicht für ihre progressiven […]

Aktionen, Allgemein

konsequent. feministisch. antifaschistisch. – Demo am 14.04 in Halle (Saale)

Am 14.04 findet eine feministische Demo gegen die Identitäre Bewegung in Halle (Saale) statt. Kommt vorbei und demonstriert gemeinsam gegen den Sexismus, den Anti-Feminismus, dieHomofeindlichkeit, den Faschismus der Identitären. Gründe gibt es genug! Mehr Hintergrundwissen erfahrt ihr in dem Aufruf der Kick-Them-Out-Kampagne unten im Link.  Unsere Antwort? – Feminism unlimited! https://kickthemout.noblogs.org/post/2018/03/22/demo-konsequent-feministisch-antifaschistisch-kick-them-out-nazizentren-dichtmachen/

Aktionen, Allgemein

Impressionen vom „Ersten Internationalen Treffen der Frauen* die kämpfen“ (7.-11. März 2018 – Morelia, Chiapas)

Allgemein

„Locas del Coño“ – Kulturelle Aneignung, politische Sozialarbeit und Feminismus in Andalusien

In einem Portrat wird die Feministin Antonia Avalo Torres und ihr Projekt „Las Mujeres Supervivientes“ vorgestellt. Die langjahrige Aktivistin gegen sexualisierte Gewalt gegen Frauen ist eine von drei Angeklagten, die dem Vorwurf der Verletzung religioser Gefühle ausgesetzt sind. Im Jahr 2014 beteiligten sie sich an der Aktion „El Cono Insumiso“ um für das Recht auf […]

Allgemein

Heute ist Frauen*kampftag! Jeder Tag ist Frauen*kampftag!

Heute ist der 8. März – internationaler Frauen*kampftag. Vor 100 Jahren erkämpften Feminist*innen in Deutschland und anderen Staaten das Frauen*Wahlrecht. Für das, was heute selbstverständlich erscheint, musste hart gekämpft werden – und mehr als nur eine Schaufensterscheibe zu Bruch gehen. Vor 50 Jahren kämpften Feminist*innen für sexuelle und körperliche Selbstbestimmung – und brachten damit die […]

Allgemein

100 Jahre Frauen*Wahlrecht? Wir wollen mehr!

Heute startet unsere queer-feministische Kampagne zum Frauen*kampftag und darüber hinaus in die erste Runde. Wir waren bereits in mehreren Städten unterwegs, um unsere schicken Plakate zu verbreiten. Frankfurt, Darmstadt, Berlin, Bremen – und das ist erst der Anfang! Für ein queer-feminsitisches Jahr 2018! Jeder Tag ist Frauen*kampftag! Hier könnt ihr schonmal unseren Aufruf lesen: Auf […]

Allgemein

Frauen*kampftag in Rostock – Stimme erheben! Räume erkämpfen! Solidarisch leben!

In deutscher Sprache weiter unten. On the 10th of march we take back the streets of Rostock: regardless of our resident status or our faith, regardless of who we love and how we look, whether we are employed or unemployed, whether we are single parents or our physical and psychological health does not fit into […]

Aktionen

Für einen antirassistischen Queerfeminismus! Frauen*kampftag in Bremen

Auch in Bremen führen wir das ganze Jahr über Kämpfe in unserem Alltag. Die Kämpfe sind laut und leise, sichtbar und unsichtbar und wir alle sind unterschiedlich betroffen.  Am 8. März wollen wir gemeinsam demonstrieren – für Queerfeminismus, Antirassismus und Antikapitalismus. Und wir werden laut sein! Lebensrealitäten, die uns aufgezwungen wurden und werden, führen für […]