Vortrag und Diskussion mit Referent*innen der Queer-Feminismus AG der Interventionistischen Linken Berlin Im Rahmen des Themenabends (und anschließendem Plenum) der jungen GEW Die AFD war schon antifeministisch, bevor sie hemmungslos rassistisch wurde. Seit ihrer Gründung kämpft die AFD gegen „Genderismus“, „Frühsexualisierung“ und allgemein gegen emanzipatorische Errungenschaften. Zudem pflegt sie gute Kontakte in das Milieu der […]