Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2017

Neukölln bleibt bunt

18. Februar 2017 @ 11:00 - 13:00
U-Bahnhof Rudow, Berlin, Deutschland + Google Karte

Kundgebung: Rechte Brandanschläge in Rudow – Solidarität mit Claudia und Christian von Gélieu, Mirjam Blumenthal, Heinz J. Ostermann, Detlef Fendt, Peter Scharmberg und Christel Jachan Den Aufruf gibt es u. a. hier: http://www.die-linke-neukoelln.de/fileadmin/neukoelln/bilder/veranstaltungen/2017/Rechts/170218_Neukoelln_bleibt_bunt_aufruf.pdf

Erfahren Sie mehr »
März 2017

Der Kampf für reproduktive Rechte in Polen

6. März 2017 @ 19:30 - 20:30
B-Lage, Mareschstr. 1
Berlin, 12055 Deutschland
+ Google Karte

Anfang Oktober letzten Jahres protestierten in Polen landesweit Zehntausende unter dem Motto „Czarny Protest“ (schwarzer Protest) gegen die geplante Verschärfung der ohnehin schon sehr rigiden Abtreibungsgesetzgebung, die einem Totalverbot nahegekommen wäre. Der Widerstand gegen eine gänzliche Illegalisierung war dahingehend erfolgreich, dass der von kirchlichen, rechten und antifeministischen Kreisen eingebrachte Gesetzesentwurf in seiner zweiten Lesung vom Parlament deutlich abgelehnt wurde, nachdem er in der ersten Lesung vor den Protesten noch eine klare Mehrheit auf sich vereinen konnte. Ein großer Erfolg der…

Erfahren Sie mehr »

choose:feminism

11. März 2017 @ 23:00 - 12. März 2017 @ 10:00
Mensch Meier, Storkower Straße 121
Berlin, Berlin 10407
+ Google Karte

Soliparty für Feminism Unlimited! **2017 - Was wählst du? Wir präsentieren CHOOSE: 5 Partys, 5 Empfehlungen. **choose = sich für etwas entscheiden. Für eine Party. Für gute Musik. Für eine ein kleines bisschen bessere Welt. Denn alle Einnahmen fließen in unsere politischen Projekte. **Unsere erste Empfehlung: choose feminism! Feminismus steht für ein gutes Leben für alle. Feminismus steht auch gegen Diskriminierung jeglicher Art. Keine Utopie ohne Feminismus. Kein Feminismus ohne Utopie. Die Location ist barrierearm (für Rollis). **LINE UP: Amer…

Erfahren Sie mehr »

Projecte Úter: Exhibition and Talk

13. März 2017 @ 19:30 - 22:00
B-Lage, Mareschstr. 1
Berlin, 12055 Deutschland
+ Google Karte

We invite you to join the last of our three events adressing international aspects of reproductive rights. Together we will have a look at and talk about the impressive graphic ÙTER by spanish activists. The event will be held in English. We will try to organize translation into German. The event is part of the new Queer Beer on Mondays series in B-Lage. About the Project: UTER is an ongoing collaborative drawing project performed by Carles G.O’D. and Tonina Matamalas.…

Erfahren Sie mehr »

Die neuen Gegenaufklärer

17. März 2017 @ 20:00 - 22:00
Kiezbüro Klausener Platz, Seelingstraße 14
Berlin, Berlin 14059 Deutschland
+ Google Karte

Am Freitag den 17.03. um 20 Uhr findet im Kiezbüro in der Seelingstraße 14 in Berlin-Charlottenburg unsere Infoveranstaltung über Christlichen Fundamentalismus in Deutschland statt. Eingeladen ist Christoph Lammers, Politikwissenschafler und Chefredakteur von MIZ (Materialien und Informationen zur Zeit). Während der christliche Fundamentalismus in den Vereinigten Staaten über Jahrzehnte seinen Einfluss auf die Politik geltend machen konnte, sah es lange danach aus, dass diese Strömung hierzulande eine Randerscheinung bleiben würde. Zu stark schien der Einfluss der beiden Staatskirchen. Mit den gesellschaftspolitischen…

Erfahren Sie mehr »

Bundesweite Aktionstage Welcome2Stay

18. März 2017 @ 1:00 - 23. März 2017 @ 23:00
bundesweit, Deutschland + Google Karte

Das europäische System der Abschottung wird noch brutaler, Deutschland geht mit immer mehr Abschiebungen voran - lasst uns gemeinsam laut werden! Beteiligt Euch an den bundesweiten Aktionstagen vom 18. bis zum 23. März 2017 für Bleiberecht und gleiche soziale Rechte für alle. Zeigt Eure solidarischen Netzwerke, Eure Kämpfe und Eure Visionen von einer Gesellschaft in der Migration keine Bedrohung ist.

Erfahren Sie mehr »

Berlin Abschiebefrei – Grenzenlos Solidarisch

18. März 2017 @ 12:00
Flughafen Schönefeld, Flughafen Schönefeld
Berlin-Schönefeld, Berlin 12529 Deutschland
+ Google Karte

Am 18. März werden wir am Flughafen Schönefeld für unsere Vision eines Berlins demonstrieren, in dem Migration keine Bedrohung ist, in dem „Willkommen“ keine Frage der politischen Konjunktur ist, sondern die Möglichkeit zu bleiben mit einschließt. Ein Berlin, in dem kein Mensch Angst haben muss, am nächsten Tag abgeschoben zu werden. Wir demonstrieren für ein Berlin als Solidarity City.

Erfahren Sie mehr »

3. Offenes Treffen für den Queer-feministischen Widerstand gegen G20

19. März 2017 @ 13:00 - 18:00
Centro Sociale, Sternstraße 2
Hamburg, Hamburg 20357 Deutschland
+ Google Karte

Queer-Feministische Organisisierung gegen den G20 Gipfel in Hamburg!   Wir laden euch ein, zum jetzt schon 3. offenen Treffen, um den Queer- feministischen Widerstand gegen den am 7. und 8. Juli stattfindenden G20-Gipfel in Hamburg zu organisieren. Einige AGs wurden schon gegründet, trotzdem laden wir alle Frauen, Lesben, Trans* und Inter*- Personen (FLTI*) ein, gerne wieder, aber auch gerne neu, dazu zu kommen. Die AGs freuen sich über weitere Unterstützer*innen und das Treffen über noch mehr Vielfalt und Kraft! Das…

Erfahren Sie mehr »

Zum Antifeminismus der Neuen Rechten und Gegenstrategien

21. März 2017 @ 18:00 - 21:00
Haus der Offiziere, Magdeburger Straße 15
Brandenburg an der Havel, Brandenburg 14770 Deutschland
+ Google Karte

Die AfD war schon antifeministisch, bevor sie hemmungslos rassistisch wurde. Damit zeigt sich ein zentrales ideologisches Moment, das sowohl die Neue, konservative, als auch die extreme Rechte eint. Die Keimzelle ihrer nationalen und kulturellen Identität stellt die traditionelle, heterosexuelle Kleinfamilie dar, allen anderen Lebensentwürfen wird häufig die Berechtigung abgesprochen. Besonders der Queerfeminismus wird dadurch zur Angriffsfläche, da er vielfältige Familien- und Lebenskonzepte entwirft und an tradierten Vorstellungen rüttelt. Seit ihrer Gründung kämpft die AfD gegen „Genderismus“, „Frühsexualisierung“ und allgemein gegen…

Erfahren Sie mehr »

Militanter Feminismus und Suffragettenbewegung

24. März 2017 @ 19:00 - 23:00
NFJ Büro (Berlin), Weichselstr. 13
Berlin, 12045
+ Google Karte

Von Eleganz bis Militanz - Proteststrategien und ziviler Ungehorsam der Suffragettenbewegung Vortrag von Jana Günther Das Bild der streitbaren Suffragette hat sich in Großbritannien und den USA nachhaltig in das kollektive Gedächtnis eingeschrieben. Mit ihrem aufsehenerregenden Kampf um das Frauenstimmrecht erlangte die britische Suffragettenbewegung Anfang des 20. Jahrhunderts internationale Bekanntheit und war vielen anderen Frauenbewegungen weltweit Vorbild. Ihre Aufsehen erregenden Demonstrationen, Akte zivilen Ungehorsams sowie die Zerstörung öffentlichen und privaten Eigentums gab aber auch Anlass zu Kritik. Die Protestformen der…

Erfahren Sie mehr »

Zu viel Politik machen? – Self-Care im politischen Alltag

27. März 2017 @ 19:00 - 22:30
B-Lage, Mareschstr. 1
Berlin, 12055 Deutschland
+ Google Karte

Dir liegt der ganzen Politkrams sehr am Herzen und Du hast Lust, Dich selbst für gesellschaftliche Veränderung einzubringen. Vielleicht merkst Du, dass Dir alles in letzter Zeit ein bisschen viel ist und Du Dir mehr Ruhe und Auszeiten wünschst. Vielleicht möchtest Du auch einfach einen Weg finden, wie Du es gar nicht so weit kommen lässt und weiterhing Raum für Dich in Deinem Leben bleibt. Im Rahmen den montaglichen Queer Beer in der B-Lage wollen wir über inneren und äußeren…

Erfahren Sie mehr »
April 2017

Infoveranstaltung Unsere Antwort: Feminism Unlimited!

12. April 2017 @ 19:00 - 22:00
P31, An den Rampen 31
Nürnberg, Bayern 90443 Deutschland
+ Google Karte

Wir laden euch alle ganz herzlich zu unserem Infoabend ein. Mit euch gemeinsam wollen wir an diesem Abend folgende Themen beleuchten: - Globaler Rechtsruck und Antifeminismus - die Rolle der CSU/CDU und AfD in Deutschland - Männerrechtsbewegung (in Hinblick auf den 2. Deutschen Gender Kongress in Nürnberg am 13.05. - Wie können wir uns vernetzen und dagegen halten? Feminism unlimited Grenzenlos feministisch Uns geht es um eine Perspektive jenseits von Grenzen. Grenzen, die sich durch die sozial konstruierten bestehenden Geschlechterverhältnisse…

Erfahren Sie mehr »

2. Offenes Feminism Unlimited Treffen

19. April 2017 @ 19:00 - 21:00
Aquarium, Skalitzer Straße 6
Berlin, Berlin 10999 Deutschland
+ Google Karte

Am 19. April treffen wir uns im Aquarium (Skalitzer Straße 6, hinter dem Südblock) zum zweiten offenen Feminism Unlimited Treffen. Die bisherigen Projekte werden ihre Arbeit vorstellen und es wird die Möglichkeit geben konkrete Ideen vorzustellen und Mitstreiter*innen zu gewinnen.

Erfahren Sie mehr »

Offenes Treffen der Queer-feministischen Organisierung gegen den G20-Gipfel

23. April 2017 @ 13:00 - 19:00
Kölibri, Hein-Köllisch-Platz 12
Hamburg, Hamburg 20359
+ Google Karte

Queer-Feministische Organisierung gegen den G20 Gipfel in Hamburg! Wir laden euch ein, zum jetzt schon 4. offenen Treffen, um den Queer- feministischen Widerstand gegen den am 7. und 8. Juli stattfindenden G20-Gipfel in Hamburg zu organisieren. Einige AGs arbeiten schon, aber wir brauchen noch mehr Frauen/Lesben/Trans/Inter*Personen, die Lust haben sich mit uns zu organisieren und spannende, kreative Ideen für den Protest gegen die G20 zu entwickeln! Wir freuen uns sehr über neue Unterstützer*innen und über noch mehr Vielfalt und Kraft!…

Erfahren Sie mehr »

Semesterauftakttreffen der Charite – Medical Student for Choice

25. April 2017 @ 18:00 - 20:00
Hexenhaus, Philippstraße 13
Berlin, Berlin 10115 Deutschland
+ Google Karte

Die Qual der Wahl - oder eine Meinung tut nicht weh! Semesterauftakttreffen Dienstag, 25. April | 18 Uhr | Hexenhaus, Philippstraße 13, 10115 Berlin | http://fsi-charite.de/hexenhaus/ Bald findet das Semesterauftakttreffen der MSFC statt und ihr seid dabei! Wer sind wir? Wir sind die Medical Students for Choice (MSFC), eine Initiative von Studierenden der Charité, die sich in den letzten Semestern bereits zu einer gut vernetzten Arbeitsgemeinschaft gefestigt hat. Worum geht es uns? Pro-Choice? Pro-Life? Eine weltweite Debatte an der mensch…

Erfahren Sie mehr »

Offenes Treffen Feministische Intervention zum Herrentag

26. April 2017 @ 19:00 - 21:00
faq Infoladen, Jonasstraße 40
Berlin, Berlin 12053 Deutschland
+ Google Karte

An Christi Himmelfahrt (25. Mai) werden wieder Horden von unangenehmen Typen mit Bollerwagen durch die Stadt ziehen. Wir wollen deshalb eine feministische Intervention zum sog. Herrentag organisieren. Kommt vorbei und bringt eure Ideen ein!

Erfahren Sie mehr »

Let’s choose feminism!

28. April 2017 @ 19:00 - 21:00
Frauenzentrum Schokofabrik, Naunystraße 72
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag und Diskussion mit Tanja Zorn & Stefanie Goldman (Interventionistische Linke Berlin) Die AFD war schon antifeministisch, bevor sie hemmungslos rassistisch wurde. Damit zeigt sich ein zentrales ideologisches Moment, dass sowohl die Neue, konservative, als auch die extreme Rechte eint. Die Keimzelle ihrer nationalen und kulturellen Identität stellt die traditionelle, heterosexuelle Kleinfamilie dar, allen anderen Lebensentwürfen wird häufig die Berechtigung abgesprochen. Besonders der Queerfeminismus wird dadurch zur Angriffsfläche, da er vielfältige Familien- und Lebenskonzepte entwirft und an tradierten Vorstellungen rüttelt.*Seit…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

3. Offenes Feminism Unlimited Treffen

30. Mai 2017 @ 19:00 - 21:00
Aquarium, Skalitzer Straße 6
Berlin, Berlin 10999 Deutschland
+ Google Karte

Wir laden ein zum 3. Offenen Feminism Unlimited Treffen. Das Treffen ist ein Raum zur Vernetzung, zum Kennenlernen und zum Austausch von Menschen und Gruppen, die queer_feministisch aktiv sind oder sein wollen. Seit dem ersten Treffen hat sich viel getan: Es gibt mehrere kontinuierlich arbeitende AGn (Lesekreise, Bildungs-AGs, eine Aktions-AG...) und darüber hinaus viele Ideen für kleinere und größere Projekte und Aktionen. Im ersten Teil des Treffens werden die bestehenden AGn ihre Arbeit vorstellen, so dass alle, die zum ersten…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Treffen der AG Aktion

5. Juni 2017 @ 18:00 - 21:00
Südblock, Admiralstraße 1
Berlin, Berlin 10999 Deutschland
+ Google Karte

Ihr habt Lust bei der Aktions AG mitzumachen? Dann kommt vorbei, bringt euch ein und lasst euch über das aktuellen Projekt "Feminism to go" informieren!

Erfahren Sie mehr »

Basteltreffen für #blockib Demo

7. Juni 2017 @ 18:00 - 22:00
Eiertanz, Admiralstraße 17
Berlin, Berlin 10999 Deutschland
+ Google Karte

Wir wollen für die Aktionen gegen die Identitäre Bewegung am 17. Juni Transpis, Schilder und weiteres basteln, um einen feministischen Ausdruck auf die Straße zu tragen. Außerdem wird es Infos zum Tag selbst geben und die Möglichkeit Bezugsgruppen zu finden. Es wird ein bisschen Material vor Ort geben aber bringt gerne Farben, Pinsel, Pappen, Bettlaken, Glitzer usw. mit! Aufruf: "Wie auch im vergangenen Jahr plant die “Identitäre Bewegung” eine Demonstration unter dem Motto „Zukunft Europa – bewegen und verändern“ in…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren